Diversity Management: Unterschiede nutzen, denn Unterschiede nützen

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles, PidO, Uncategorized

In dem neusten Beitrag der Reihe Psychologie in der Organisation erläutert Geschäftsführer des EO Instituts Alexander Tirpitz, warum wir Fremdes fürchten, warum Unterschiede essentiell sind für Unternehmen und was es braucht um Unterschiede zu nutzen. Vielfalt (Diversity) im Unternehmen umfasst Unterschiede in der Belegschaft sowohl in äußerlich erkennbaren Merkmalen wie beispielsweise Geschlecht, Alter oder Behinderungen als auch in Merkmalen, […]

Führungskräftestudie 2017

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles

In den meisten Studien zur betrieblichen Gesundheit in Unternehmen gilt das unangefochtene Interesse den Mitarbeitern – doch wie gut arbeiten ohne gute Führung? In der deutschlandweiten Führungskräftebefragung will das EO Institut einmal die andere Seite der Medaille beleuchten: Vom Teamleiter der kleinen Softwarefirma bis zum Topmanager des Chemiegroßkonzerns – Wie geht es eigentlich deutschen Führungskräften? […]

Betriebliches Gesundheitsmanagement – So motivieren Sie Ihre Beschäftigten!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Aktuelles, PidO, Uncategorized

  Betriebliches Gesundheitsmanagement gilt unter HR-Profis längst als Wettbewerbsvorteil. Doch allein die Bereitstellung von Angeboten zur Gesundheitsförderung macht Beschäftigte nicht gesünder. In dem neusten Beitrag der Reihe Psychologie in der Organisation erläutert Psychologin und Mitarbeiterin des EO Instituts Angélique Zessin, wie Sie betriebliches Gesundheitsmanagement in ihrem Unternehmen noch weiter fördern und als Wettbewerbsvorteil nutzbar machen können. Entscheidend für den […]

Informationsflut am Arbeitsplatz

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Aktuelles, Uncategorized

Das EO Institut führte eine  Studie mit deutschen Beschäftigten zu Belastungsfaktoren am Arbeitsplatz durch. Die Gefährdungsbarometer®-Studie 2017 hat psychische Belastungsfaktoren gemäß der Leitlinie der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie (GDA 2014) erfasst und die wichtigsten Belastungsfaktoren sowie Ressourcen von Beschäftigten erfasst. 61 % der Befragten gaben an, dass bei der Arbeit zu viele Informationen auf sie einströmen. […]

Arbeitsschutz Aktuell 2016!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Aktuelles, Uncategorized

  Mit spannenden Dialogen und Diskussionen rund um die Themen Arbeits- und Gesundheitsschutz endet die Arbeitsschutz Aktuell für das EO Institut. In Vorträgen und Diskussionen konnten die Experten des EO Instituts sich mit begeisterten Besuchern der Messe von der Aktualität und Relevanz der Themen Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen und BGM austauschen. Für alle die nicht selbst dabei sein konnten: Schauen Sie […]

Psychologisches Kapital: Ressource für widerstandsfähige Beschäftigte und leistungsstarke Unternehmen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Aktuelles, PidO, Uncategorized

  Erfolg und Misserfolg entstehen zu einem großen Teil im Kopf! Resilienz, Hoffnung, Optimismus und Selbstwirksamkeit — auch Psychologisches Kapital (PsyCap) genannt — sind dafür maßgeblich. Diese Denk- und Verhaltensweisen kann jeder selbst beeinflussen und entwickeln!   Be a HERO! (HERO als Akronym für die Bestandteile des PsyCap: hope, efficacy, resilience und optimism) In dem neusten […]

RTL-Interview mit Alexander Tirpitz

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Aktuelles, Uncategorized

  20 Prozent der Deutschen haben innerlich gekündigt! Das hat die neue Studie des EO Instituts zum Thema innere Kündigung, in Zusammenarbeit mit der iga, ergeben.  Aufbauend auf diesen Ergebnisse berichtet RTL am 23.10.2016 über das brandaktuelle Thema. Als Experte zum Thema innere Kündigung erläutert Alexander Tirpitz im gestrigen RTL aktuell Beitrag unter welchen Umständen es überhaupt erst zu […]

Neue Studie: Über 80 % sehen soziale Beziehungen als größte Ressource am Arbeitsplatz!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Aktuelles, Uncategorized

Nachdem sich das EO Institut mit der Gefährdungsbarometer®–-Studie 2016 bereits mit dem Stand der Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen in Unternehmen beschäftigt hat, veröffentlicht es nun die Ergebnisse einer neuen Arbeitnehmerstudie. Neben der Erfassung kritischer Belastungsfaktoren wurden ebenso die Ressourcen bei der Arbeit sowie der Zusammenhang zwischen Belastungsfaktoren und der subjektiven Arbeitsfähigkeit untersucht. Auffallend ist die häufig erlebte […]