TEL: 030 400 407 00       INFO@EO-INSTITUT.DE        KONTAKT

 

Kontaktieren Sie uns

TEL: 030 400 407 00
info@eo-institut.de

Ihre Experten, wenn es darum geht, Wirkung zu erhöhen, Gesundheit zu fördern und als Unternehmen besser zu werden!

Psychologisches Kapital – Ressource für widerstandsfähige Beschäftigte und leistungsstarke Unternehmen

Psychologisches Kapital – Ressource für widerstandsfähige Beschäftigte und leistungsstarke Unternehmen

Erfolg und Misserfolg entstehen zu einem großen Teil im Kopf! Resilienz, Hoffnung, Optimismus und Selbstwirksamkeit — auch Psychologisches Kapital (PsyCap) genannt — sind dafür maßgeblich. Diese Denk- und Verhaltensweisen kann jeder selbst beeinflussen und entwickeln!

Be a HERO!
(HERO als Weiterlesen

Neuer iga Report “Innere Kündigung”

Neuer iga Report “Innere Kündigung”

 

Im Rahmen der iga-Studie „Engagement und Gesundheit fördern – innere Kündigung vermeiden“ wird untersucht, welche Ansätze in Unternehmen existieren, um das Engagement der Beschäftigten zu erhalten und zu fördern sowie innerer Kündigung vorzubeugen.
Aufbauend auf den Ergebnissen der ersten Weiterlesen

EO Institut auf Messe in Hamburg

EO Institut auf Messe in Hamburg

Vom 11.-13. Oktober bietet das eigenständige Messemodul jobfit.aktuell im Rahmen der Messe Arbeitsschutz.aktuell in Hamburg Experten und Dienstleistern aus den Bereichen Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und Corporate Health einen eigenen Messebereich. Und natürlich ist auch das EO Institut dort vertreten.

Im Rahmen der Weiterlesen

Interview mit Dr. Julia Hapkemeyer

Interview mit Dr. Julia Hapkemeyer

 

“Gesundheit sollte zum Leitgedanken des Managerhandelns werden!”

Dr. Julia Hapkemeyer spricht im Interview mit Media Planet über psychische Belastungen von Managern und wie diese mit dem eigenen Leistungsanspruch in Einklang mit der Gesundheit gebracht werden können.

Das komplette Interview finden Sie hier.

[twoclick_buttons]

 

Hinterfragt und neu gedacht: Die eigene Gesundheit gefährden, weil die Arbeit Spaß macht?

Hinterfragt und neu gedacht: Die eigene Gesundheit gefährden, weil die Arbeit Spaß macht?

 

Die eigene Gesundheit gefährden, weil die Arbeit Spaß macht?

Ist das nicht ein Widerspruch in sich? Nicht wirklich. Flexible Arbeitsstrukturen, moderne Kommunikationsmedien und ergebnisorientierte Mitarbeiterführung à la „Management by Objectives“ lassen die Grenzen zwischen Berufs- und Privatleben verschwinden. Was Weiterlesen

Gesundheitscenter als Best Practice

Im aktuell erschienenen Jahresbericht des Arbeitgeberverbandes Nordostchemie wird dem Thema Gesundheit bei der Arbeit große Bedeutung eingeräumt. In diesem Zusammenhang wird auch das vor rund zwei Jahren vom EO Institut gemeinsam mit dem Arbeitgeberverband entwickelte Gesundheitscenter Konzept, welches den Mitgliedsunternehmen Weiterlesen

„Wir behaupten nicht, die Lösung aller Probleme zu kennen. Aber wir wissen, wie wir Unternehmen dabei unterstützen, Lösungen zu entwickeln.“

Dr. Julia Hapkemeyer und Nicole Scheibner
(Foto: Max Threlfall/profund FU Berlin)

Interview mit Dr. Julia Hapkemeyer und Nicole Scheibner, geschäftsführende Gesellschafterinnen der ehemaligen StatEval GmbH, zur Namensänderung des Unternehmens und zukünftigen Plänen

Frau Dr. Hapkemeyer, Frau Scheibner, wie kommt es Weiterlesen