TEL: 030 400 407 00       INFO@EO-INSTITUT.DE        KONTAKT

 

Kontaktieren Sie uns

TEL: 030 400 407 00
info@eo-institut.de

Ihre Experten, wenn es darum geht, Wirkung zu erhöhen, Gesundheit zu fördern und als Unternehmen besser zu werden!

Quentic HS2E-Forum 2019

Quentic HS2E-Forum 2019

Der Softwareentwickler Quentic hat vom 21.05 bis 23.05.2019 zum neunten Mal das Forum für “Health, Safety, Sustainabiliy und Environment (HS2E)” auf die Beine gestellt. Über die drei Tage hinweg war es den über 300 Teilnehmenden möglich Fachvorträge anzuhören, an Workshops teilzunehmen und an den Ausstellerständen persönlich mit den Unternehmen in Kontakt zu kommen.

Bei zwei World Cafés, einem Vortrag und mit einem Stand bei den Ausstellern war das EO Institut vertreten. Das erste World Café zum Thema “Erfahrungen, Erfolgsfaktoren und Hürden bei der Umsetzung der Gefährdungsbeurteilungen psychischer Belastungen” leitete Nicole Scheibner, Geschäftsführerin des EO Instituts. Hierbei wurden Fragen, wie die folgenden, gemeinsam erörtert und besprochen:

  • Welche Erfolgsfaktoren spielen eine Rolle?
  • Wie gelingt die langfristige Umsetzung des Prozesses und der Maßnahmen?
  • Welche Maßnahmen waren zielführend und welche nicht?
  • Welche Hürden gilt es zu umgehen?

Der zweite Workshop zum Thema “Implementierung einer Sicherheits- und Gesundheitskultur in Unternehmen” wurde von Alexander Tirpitz, Geschäftsführer des EO Instituts durchgeführt. Beim Erfahrungsaustausch mit anschließenden praktischen Handlungsempfehlungen kamen Fragen, wie die folgenden zur Sprache:

  • Mit welchen Methoden kann in welchen Feldern ganz konkret eine Einstellungs- und Verhaltensänderung im Betreib bewirkt werden?
  • Wie überzeugt man Geschäftsführung und Führungskräfte vom Nutzen einer solchen Kultur?

Im gemeinsamen Austausch kam man im Endeffekt zu praktisch geeigneten Tools für die dauerhafte Implementierung einer Präventionskultur.

Hier erhalten Sie das ausführliche Programm des 9. HS2E-Forums.